Tasting: Sambas Pale Ale Variante I

Das Review bezieht sich auf das Sambas Pale Ale Variante I- dieses wurde nicht gestopft!

Das Bier wird für dieses Review frisch eingeschenkt. Es kommt aus der Flasche und wurde im 0-Grad-Fach gekühlt. Etwas zu kalt für eine Verköstigung allerdings wird das Bier in der Temperatur gelagert und ausgeschenkt. Ein erfrischendes Sommerbier eben.

Aussehen und Schaumkrone
Das Bier hat letztendlich 6g/L Co2. Das ganze wirkt sehr spritzig und gefällt mir für dieses Bier. Daher wird der Druck so beibehalten.
Das Bier ist gold-gelb und nach kurzer Lagerung noch naturtrüb. Auffallend ist der schneeweiße Schaum. Durch die Haferflocken und die gute Karbonisation hällt sich dieser sehr lange – erwähnenswert ist die cremige Konsistenz.

Geruch
Das Bier hat einen klaren neutralen Geruch und leichte Hopfenaromen. Ingesamt ist es recht neutral geruchlos aber frisch. Eine saubere frische welche wir nicht in Worte fassen können. „Das gelunge an dem Bier ist der saubere neutrale Geruch“

Geschmack
Viele beschreiben in dem Bier eine Süße welche durch den Mais erzeugt wird. Gerade im Glas kann man nicht wirklich von einer ausgeprägten Süße sprechen- wir empfinden es gerade nicht so. Das Bier ist sehr ausgewogen. Die Hopfenbittere ist sehr dezent aber nicht anteilslos. Schwierig zu beschreiben. Umgangssprachlich ein leckeres Sommerbier, mild, dezent hopfig und es läuft gut. Ich finde der Hopfen schmeckt etwas nussig, wie im frische Krombacher aus der Brauerei! LECKER!

Fazit
Das Bier ist perfekt als Session-Bier geeignet. Nichts aufdringliches,was frisches für jeden Anlass. Am Strand? In der Sonne?
Wie auch immer, man kriegt gleich Durst auf mehr!

Vielleicht trifft man sich ja mal und trinkt eins zusammen – ich freu mich drauf,
Fabian

PS. Ein Bier was man am besten im dünnen 0,2l Kölsch-Glas ausschenkt. PROST

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s