Unser erstes Bier: Pale Ale

Ein Pale Ale – S0-4 fruchtig vergoren

Zu den Mengen der Zutaten kann ich leider keine Aussage machen, wir haben für das Bier eine fertige Malzmischung verwendet:

http://www.hobbybrauerversand.de/products/Malz-Malzmischungen/Malzmischungen/Malzmischung-Pale-Ale.html

Brauwasser:
Hauptguss = 27 Liter
Nachguss = ca. 24 Liter

Maischen:
Hauptguss auf ca. 61°C aufheizen und dann einmaischen und 10 Minuten rasten.

Aufheizen auf 62°C – 45 Minuten rasten
Aufheizen auf 71°C – 30 Minuten rasten
Abmaischen bei 78°C

Würzekochen:
Die Würze sollte 90 Minuten kochen

Hopfengabe:
50% East Kent Goldings zur Vorderwürze
100 % Magnunm 70 Minuten kochen
50% East Kent Golding 5 Minuten Kochen

Die Stammwürze beträgt ca. 15-16°P.
Ausschlagvolumen 36 Liter

Die Läuterkonstruktion

Das Brauteam

Die Hauptgärung

Das Endergebnis

Advertisements
von Freubreu Veröffentlicht in Bier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s